IBB

IBB

Das IBB – Weiter mit Bildung

Im Jahr 1985 gegründet, gehört das IBB Institut für Berufliche Bildung heute zu den größten privaten Weiterbildungsanbietern in Deutschland. Als erstes überregionales Bildungsunternehmen wurde das Institut bereits 1996 nach DIN ISO 9001 zertifiziert.

Das Angebot des IBB richtet sich zum einen an Arbeitssuchende, die sich mit einer geförderten Umschulung oder Weiterbildung für neue berufliche Aufgaben qualifizieren. Kurse für Berufstätige, die sich berufsbegleitend fortbilden wollen, ergänzen das Portfolio.

Das IBB bietet hunderte Schulungen aus 20 Fachbereichen an bundesweit ca. 800 Standorten an. Im Zentrum des interaktiven Live-Unterrichts steht dabei die mehrfach ausgezeichnete Online-Akademie Viona®. Über Viona® treffen sich täglich mehrere tausend Teilnehmer aus ganz Deutschland, um mit speziell dafür ausgebildeten Dozenten gemeinsam zu arbeiten und zu lernen.

Das Unternehmen bietet zudem individuelle und vielfältige Unterstützung zur beruflichen Eingliederung. Arbeits- und Ausbildungssuchende nutzen dieses Angebot, um ihr persönliches Profil optimal zu ergänzen und eine neue Arbeitsstelle zu finden.
Regelmäßige Testsiege bei unabhängigen Prüfungen und eine Weiterempfehlungsquote von 93 % beweisen höchste Kundenzufriedenheit.

    Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandelsmanagement FR Außenhandel Umschulung mit sozialpädagogischer Betreuung

    IBB

    Im Rahmen der Umschulung werden die für die Ausübung des Berufes benötigten Fertigkeiten und Kenntnisse handlungsorientiert vermittelt. Die Umschulung beinhaltet eine betriebliche Ausbildungsphase von mindestens 6 Monaten und endet mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK).

    -leistungsfähiger Rechner wird verleihen

    Dauer:

    24 Monate, 2672 Lerneinheiten

    Preis:

    kostenfrei

    Zahlungsoptionen:

    • Gefördert durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter
    • Vorabzahlung

    Anforderungen:

    • Kaufmännisches Rechnen
    • Deutsch: B2-Niveau
    • Englisch: B2-Niveau

    Maßnahmennummer:

    Mediengestalter Digital und Print FR Gestaltung und Technik Spezialisierung Digital Umschulung mit sozialpädagogischer Betreuung

    IBB

    Im Rahmen der Umschulung werden die für die Ausübung des Berufes benötigten Fertigkeiten und Kenntnisse handlungsorientiert vermittelt. Die Umschulung beinhaltet eine betriebliche Ausbildungsphase von mindestens 6 Monaten und endet mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK).

    -leistungsfähiger Rechner wird verleihen

    Dauer:

    24 Monate, 2360 Lerneinheiten

    Preis:

    kostenfrei

    Zahlungsoptionen:

    • Gefördert durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter
    • Vorabzahlung

    Anforderungen:

    • Kaufmännisches Rechnen
    • Deutsch: B2-Niveau
    • Englisch: A2-Niveau

    Maßnahmennummer:

    Mediengestalter Digital und Print FR Gestaltung und Technik Spezialisierung Print Umschulung mit sozialpädagogischer Betreuung

    IBB

    Im Rahmen der Umschulung werden die für die Ausübung des Berufes benötigten Fertigkeiten und Kenntnisse handlungsorientiert vermittelt. Die Umschulung beinhaltet eine betriebliche Ausbildungsphase von ca. 9 Monaten und endet mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK).

    -leistungsfähiger Rechner wird verleihen

    Dauer:

    24 Monate, 2360 Lerneinheiten

    Preis:

    kostenfrei

    Zahlungsoptionen:

    • Gefördert durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter
    • Vorabzahlung

    Anforderungen:

    • Kaufmännisches Rechnen
    • Deutsch: B2-Niveau
    • Englisch: A2-Niveau

    Maßnahmennummer:

    Machine Learning mit AWS DeepRacer

    IBB

    AWS DeepRacer bietet eine interessante und unterhaltsame Möglichkeit, ins Reinforcement Learning (RL) einzusteigen. RL ist eine fortschrittliche Machine-Learning (ML)-Methode, die ganz anders als andere Machine- Learning-Methoden an Trainingsmodelle herangeht. Die besondere Stärke von RL besteht darin, dass es sehr komplexe Verhaltensweisen erlernt. Dabei werden praktische Tutorials kombiniert mit einer 3D-Rennsimulation eines autonom fahrenden Fahrzeugs.

    Die darauf aufbauenden Kursmodule führen schrittweise in das Thema Programmierung, Data Science und Machine Learning ein und schließen mit einem anerkannten Herstellerzertifikat ab.

    -leistungsfähiger Rechner wird verleihen

    Dauer:

    16 Wochen, 720 Lerneinheiten

    Zahlungsoptionen:

    • Gefördert durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter
    • Vorabzahlung

    Anforderungen:

    • Grundlagen und Vorkenntnisse in der IT und Programmierung sind hilfreich
    • Deutsch: B2-Niveau
    • Englisch: B1-Niveau

    Maßnahmennummer: